Deutsche Bahn

Deutsche Bahn
Willkommen, Du passt zu uns - Du stehst vor deinem Schulabschluss? Du suchst nach einer interessanten Zukunftsperspektive? Zum Ende der Schulzeit stellt sich für jeden die Frage: Welcher Beruf passt zu mir und welche Anforderungen stellt er an mich? Du bist ein Tüftler? Du hast Interesse an Technik und möchtest das weiterentwickeln? Du kannst gut rechnen? Deine Freunde schätzen Dich als Gastgeber, Berater oder Organisator? Du liebst es, neue Seiten Deines PCs kennenzulernen, und suchst die Herausforderung digitaler Systeme?

Warum zur Deutschen Bahn? - Du suchst einen Arbeitgeber, der genau zu Dir passt? Uns ist es wichtig, dass Du Dich bei uns von Anfang an wohlfühlst. Deshalb lassen wir Dich in Deiner Ausbildung auch nie allein: Dein Ausbilder, die Kollegen und Azubis der höheren Lehrjahre helfen Dir es besser zu machen und unterstützen Dich auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss.

Kontakt

Carl-Friedrich Keller
  • Ansprechpartner:
    Carl-Friedrich Keller
  • Telefon:
    0152 37402072
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Standort

Friedrichstraße 7, 
70174 Stuttgart


Informationen zur Ausbildung

Ausbildungsberufe

  • Berufskraftfahrer (m/w/d)
  • Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d)
  • Fahrdienstleiter/Zuglotse (m/w/d)
  • Gebäudereiniger (m/w/d)
  • Gleisbauer/Gleistechniker (m/w/d)
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen(m/w/d)
  • Kaufmann für Verkehrsservice (m/w/d)
  • Lokführer/Lokrangierführer (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)

Studiengänge

  • BWL - Spedition, Transport und Logistik
  • Elektrotechnik

Trailer zur Ausbildung

Organisatoren
  • Amt für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft
    Stadt Heidelberg
    Heiliggeiststraße 12
    69117 Heidelberg
  • Telefon: 06221 58-30004

  • Amt für Schule und Bildung / Regionales Bildungsbüro
    Stadt Heidelberg
    Neugasse 4-6
    69117 Heidelberg
  • Telefon: 06221 58-32000

Copyright © Stadt Heidelberg 2022